Main img

 

Silvia Marival

Flamenco

Ihre große Tanzbegeisterung führte die damalige Jurastudentin 1986 zum Flamenco. Ein Jahr darauf lernte sie nach einem Workshop bei Jos Herdia ihren späteren Lehrer und Tanzpartner Use kennen, wodurch ein neuer Lebensweg für sie begann. 

Im Mai 1987 stand sie das erste Mal mit der Grupo Gonzalez Reyes auf der Bühne, die Veranstaltungen häuften sich - der Startschuss für eine intensive, mittlerweile 20 Jahre andauernde Tanzkarriere war gefallen. Noch im gleichen Jahr folgte die erste von unzähligen Kreuzfahrten. 

 

Seit sie 1989 ihr Hobby zum Beruf machte bereiste sie als Uses feste Tanzpartnerin mehrfach alle fünf Kontinente und ist stolz darauf, mit vielen großen Künstlern zusammengearbeitet zu haben. Ihr Traum, tanzend die Welt zu bereisen ging in Erfüllung.

Seit 1999 widmet sie sich schwerpunktmäßig dem Flamencounterricht, wo sie ihren Schülern mit viel Hingabe und Geduld den spanischen Tanz vermittelt.

 

Unterrichtsfach: Flamenco